Die Golfanlage

Direkt am Ortsrand der Gemeinde Much entstand 1985 rund um die mittelalterliche Burg Overbach die 18-Loch-Anlage des Golfclub Burg Overbach e.V.

Das 84 Hektar große, weitgehend naturbelassene Gelände wird geprägt von der Topographie des Bergischen Landes. Den Golfer erwarten sanft hügelige Spielbahnen, natürliche Wasserhindernisse durch Teiche und Bachläufe und immer wieder traumhafte Ausblicke auf den Ort Much und das Bergische Land bis hin zum Siebengebirge.

Der Platz ist sportlich anspruchsvoll, aber fair. Abwechslungsreiche und breite Fairways, 69 sinnvoll platzierte Bunker und schnelle, ondulierte Grüns ermöglichen den Beginnern ein überwältigendes Erlebnis und stellen für Könner eine attraktive Herausforderung dar.

Ob 5.276 m für Damen oder 6.237 m für Champions - der sportliche Course des Golfclub Burg Overbach kennt keine Verlegenheitslösungen, keine Autobahnen und keine Langeweile. Für spannende Runden gibt es immer einen sicheren und einen riskanteren Weg zum Grün!

Insider-Tipp

Auf den Bänken hinter Grün 3 rasten und den Blick über die herrliche oberbergische Landschaft schweifen lassen: Einfach großartig!