Jugendturniere

Training muss sein, aber der eigentliche Spaß beim Golfen ist das Spiel auf dem Platz, hier ganz besonders die Teilnahme und der sportliche Vergleich bei Turnieren. Neben vielen clubinternen Turnieren, insbesondere für unsere Anfänger, bieten wir viele offene Jugendwettspiele an, zu denen wir alle Kinder und Jugendlichen ganz herzlich einladen.

Höhepunkt der Jugend-Saison: Presidents Cup / Ryder-Cup

Eileen und Donald Quinn unterstützen die Jugendarbeit bei vielen Gelegenheiten. Den beiden liegt besonders viel am Mannschaftsgedanken, was im Golfsport nicht immer leicht umzusetzen ist.

Mit Blick auf den Presidents Cup (USA : Rest der Welt - außer Europa) entstand 2007 die Idee, unsere Jugendlichen parallel zu diesem internationalen Großereignis einen Jugend-Presidents-Cup in Much ausspielen zu lassen.

Im Folgejahr haben wir dann um den Ryder-Cup gespielt - und jetzt ist es Tradition! In geraden Jahren spielen wir den Jugend-Ryder-Cup, in ungeraden Jahren den Jugend-Presidents-Cup.

In Anlehnung an die stattfindenden internationalen Vergleichskämpfe treffen sich auch unsere Jugendlichen am Vortag im Clubhaus zur Auslosung.

Der Austragungsmodus wird nochmals erklärt, die Mannschaftskapitäne gewählt und die Spielpaarungen ausgelost.

An den beiden Wettkampftagen dominierten grüne und gelbe Mannschaftsshirts die Anlage. An beiden Tagen wird im Matchplay hart - aber fair - um Punkte gekämpft. Deutliche Siege, knappe Niederlagen, Entscheidungen auf dem letzten Grün, sogar ein Ass(!) – unsere Kids zeigten in den beiden letzten Jahren alles und erlebten alles, was ein Mannschaftswettbewerb zu bieten hat. Abends wird gemeinsam gegessen – die Runde natürlich ausführlich analysiert und die Taktik für den nächsten Tag besprochen.

Nach Beendigung des letzten Matchplays stehen die Sieger fest - aber gewonnen haben alle unsere Jugendlichen!

Einen kleinen Eindruck der guten Stimmung bekommen Sie hier.

Jugend-Feriencup

In den Sommerferien veranstalten wir jede Woche ein offenes Jugendturnier um den Jugend-Feriencup bzw. den "FerienCup für Groß und Klein".

Hier steht der Spaß am Spiel im Vordergrund. Insbesondere wollen wir Anfängern Gelegenheit geben, erste – stressfreie – Turniererfahrungen zu sammeln. Dieses erreichen wir auch dadurch, dass Anfänger mit erfahrenen Spielern in einem Flight spielen. Dieses Konzept kam in den letzten Jahren sehr gut an. Jugendliche befreundeter Golfclubs können gerne mitspielen - kostenlos.

Bambini-Trophy

Für unsere allerjüngsten Golfer bieten wir regelmäßig die "Bambini-Trophy" an. Gespielt wird über 9 Löcher - aber auf verkürzten Spielbahnen. Die Minis haben max. 200 Meter bis zum Grün. Ist der Ball nach 9 Schlägen nicht eingelocht, wird eine 10 notiert und es geht weiter. Die Bambini-Flights werden von unseren älteren Jugendlichen oder von Erwachsenen begleitet und betreut. Und es gibt natürlich eine Siegerehrung!