Wintertraining – Vorbereitung Saison 2018: „Nur wer rastet der rostet“

Wer diesen Winter für Golffitness und Schwungoptimierung nutzt,  wird sein Handicap dahin schmelzen sehen, denn die größten Fortschritte werden im Winter gemacht.

Deshalb sollte jeder Golfer den Winter nutzen und an seinem Feinschliff- Kopfkino  zu arbeiten!

„Alleine durch 20 Meter mehr länge und einer geeignete Routine spart man im Durchschnitt schon vier Schläge pro Runde, die gesteigerte Präzision noch nicht mit eingerechnet.“

Wir arbeiten an:

  • Aufwärmen- Dehnen
  • flache – hohe Annäherungsschläge
  • Abschläge
  • Golf Routine
  • wir spielen ein Loch
  • was kann alles mein Eisen 7 oder 8
  • Schräglagen
  • Transportschläge
  • spezielle Wünsche

Wann:

samstags – immer von 11.00 – 12.30 Uhr

2.12./ 9.12./ 13.01/ 27.01./ 17.02./ 24.02./ 3.03./ 24.03.    =  8 Termine (12 Std.)

Bei schlechten Witterungsverhältnissen, wird dann ein Samstag hinten dran gehängt!

Teilnehmer/ Preis:

  • Mind. 4/ 5 Golfer p.P.  € 150.00  ( Std. Preis € 12,50)         
  • 6/7 Golfer             p.P.  € 110.00  ( Std. Preis €   9,16)         
  • 8/9 Golfer              p.P  €   90.00   ( Std. Preis €  7,50)

Bitte den Betrag am ersten Trainingstag mitbringen. Danke !

Anmeldung oder Fragen: bitte direkt bei mir

Tel: 0171/6977997 oder claudialehnstaedt (at) pga-pros.de

Ich freue mich

Eure Claudia